Ethletic: vegane und faire Chucks (Chakhs)

Ethletic: vegane und faire Chucks (Chakhs)
5 (100%) 1 vote

Die Firma Etheltic stellte zum Beginn vegane Fußbälle her. Heute produziert sie eine faire, nachhaltige und vegane Chucks-Alternative, die Karma Chakhs. Wenn Du also schon immer nach einer, vor allem fairen und nachhaltigen Alternative für den Sneaker-Klassiker – Chucks – gesucht hast, dann solltest Du Dir diesen Artikel (+Video) bzw. natürlich die Karma Chakhs mal genauer anschauen, (Farben und Größe sind variabel)

vegane und faire chucks

Bildquelle: Amazon.de

Den Karma Chakhs gibt es in (fast) allen Farben sowohl als LoCut oder HiCut.


Das folgende Video beschreibt sehr anschaulich und eindrücklich die Philosophie von Ethletic und die Produktion eines Karma Chakhs. Vor allem werden die nachhaltigen und zertifizierten Produktionsprozesse und Lieferketten aufgezeigt. Ein sehr spannendes Projekt, was man mit dem Kauf eines Sneakers unterstützen kann:


Biobaumwolle

Bio-Baumwolle ist mehr als der Verzicht auf chemischen Dünger und die Reduktion von Pestiziden. Für die Karma Chakhs wird ausschließlich faire mit entsprechenden Nachweisen zertifizierte Bio-Baumwolle verwendet. Die Produzenten und Lieferwege sind auf der Website von Ethletic sehr transparent aufgezeigt.


Naturkautschuk

Ebenso verhält es sich mit dem Naturkautschuk. Wie man dem Informationen der Website entnehmen kann, werden bei Kautschuk zwei Varianten unterschieden, der Festkautschuk und die Latexmilch. Der Festkautschuk wird bei Ethletic für die “Gummi”-Sohle verwendet und die Latexmilch als Klebstoff verwendet. Wie auch bei der Baumwolle werden auch beim Naturkautschuk alle Anforderungen für eine FSC-Zertifizierung („FSC“ steht für „Forest Stewardship Council“) erfüllt.


Nachhaltigkeit

Zum Thema Nachhaltigkeit, mit welchem auch auf der Internetseite geworben wird, muss man allerdings als kritischer Konsument hinzufügen, dass diese auch bei Etheltic ihre Grenzen hat. Globalisierung bzw. das Outsourcen von Produktionsabläufen kann nach ethischen Maßstäben niemals nachhaltig sein, so auch nicht bei Etheltic. Der Schuh “reist” um die ganze Welt, mit verschiedenen Zwischenstopps bei den jeweiligen Produktionsschritten bzw. Rohstoffquellen. Ich finde diesen Aspekt muss man kritisieren (dürfen) aber gleichzeitig muss man auch der Realität ins Auge blicken und relativieren, dass in unserem Wirtschaftssystem Rohstoffe, Produzenten und Konsumenten leider auf verschiedenen Kontinenten anzutreffen sind. Hier muss jeder seinen eigenen (aber kritischen Umgang) mit dem Thema Nachhaltigkeit finden.


Insgesamt möchte ich abschließend noch einmal sagen, dass mir der hohe ethische Anspruch und die damit einhergehende Transparenz von Ethletic besonders gut gefällt. Das Design ist sowie zeitlos und entspricht auch auf dem zweiten Blick dem des Klassiker. Die Karma Chakhs sind auf jeden Fall einen Blick wert, finde ich.

Letzte Aktualisierung am 20.09.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Wie gefallen Dir die Karma Chakhs? Schreib es doch in die Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*